eBay Trend und neue Analysetools

eBay Trend Analysetools

eBay Trend – What’s popular?

Wie unsere RSS-Abonnenten bereits feststellen konnten, nutzen wir seit ein paar Wochen das eBay Trend-Tool für Artikel in unserer „eBay-Trends“ Kategorie. Im Trend-Tool werden immer die meistverkauften, meistbeobachten und meistgeklickten Artikel der letzten Stunde, Gestern oder der letzten Woche angezeigt. So erhält man sehr leicht einen guten Überblick über die verschiedensten Produkt-Trends auf eBay und kann sich damit auch entsprechend für die Suche in unseren Auktionen ohne Gebote inspirieren lassen.

eBay Trend

eBay Trend

eBay Trending

Neben den besagten eBay Trends ist nun auch das neue eBay-Trending Tool in Deutschland an den Start gegangen. Damit lassen sich Trends anhand übergreifender Produkt-Kategorien erkennen, aber man erhält auch direkt passende Produkte in den Gruppen angezeigt. Aktuell sind zum Beispiel Powerbanks ganz gefragt. Ob das mit dem aktuellen Pokémon-Wahn zusammenhängt? ^^

eBay Trending

eBay Trending

eBay DataLabs – What’s it Worth?

Aber damit noch nicht genug! Denn derzeit testet eBay in den USA auch ein tiefergehendes Analysetool, welches nicht nur die Verkaufszahlen, Klicks und Beobachtungen auswertet, sondern auch die aktuellen Preistendenzen. Bei „What’s it Worth?“ wird sogar in neue und gebrauchte Artikel unterschieden, um ein wirklich brauchbares Ergebnis bei der Preisrecherche zu erlangen. Außerdem kann man nicht nur den Durchschnittspreis, sondern auch die Preisspanne ablesen. Dank Graphen zur Preisentwicklung, Anzahl der Angebote sowie Verkäufe wird die Analyse-Darstellung abgerundet. Passend zu den jeweiligen Suchen findet man natürlich auch direkt aktuelle eBay Auktionen und Angebote.

eBay What's it Worth? USA

eBay What’s it Worth? USA

Alle aktuellen Trends und Analyse-Tools bieten eine sehr gute Möglichkeit, sich einen Eindruck der gerade vorherrschenden Verkäufe zu machen. eBay ist damit Amazon einen Schritt voraus, die sich derzeit noch stark zieren, ihre Daten zu vernüpftigen Analyse-Tools zu verwenden. Wollen wir hoffen, dass mit der neusten Entwicklung weitere Schritte in diese Richtung erfolgen.

Wir werden euch hier auf jeden Fall informieren, sobald auch „What’s it Worth?“ in Deutschland verfügbar ist.

Viel Spaß beim Stöbern in den aktuellen Trends und wie gesagt, nehmt sie doch als Anregung für eure Suche in den Auktionen ohne Gebot.

Euer
Auctionhunter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Indem du weiter auf dieser Website navigierst, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos lesen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close